Seite wählen

Preisleistung

Sehr gute Konditionen
direkt in Ihrer Umgebung.
Z

Schnell & Einfach

Wir finanzieren schnell und unkompliziert.

Finanzierungen & Kredite

Was Sie beachten sollten

Auf dieser Seite erfahren Sie, auf was Sie bei einer Finanzierung bzw. einem Kredit achten sollten und wie Sie bei der Angebotseinholung und Verhandlung am besten vorgehen. 

Was Sie beachten sollten

In diese Finanzierungsfallen sollten Sie bei einer Baufinanzierung bzw. Wohnungsfinanzierung nicht tappen. Wir haben Ihnen die wichtigsten Punkte für eine erfolgreiche Finanzierung Ihres Hauses oder Wohnung zusammengetragen.

Finanzieller Bedarf – finanzielle Möglichkeiten?

Bevor Sie sich ein ein Finanzierungsangebot einholen, sollten Sie sich zuerst diese Fragen stellen:

  • Wie hoch ist mein Eigenkapital?
  • Wieviel Finanzierungshöhe bzw. Kredithöhe benötige ich?
  • Wie viel Geld (laut Haushaltsrechnung) kann ich Monat zurückzahlen?
  • Brauche ich auch noch ein Budget für Einrichtung und Nebenkosten?

Beantworten Sie sich immer diese Fragen selbst, bevor Sie einen Termin bei einer Bank oder einem Kreditvermittler wahrnehmen.  

Diese Fragen  werden Ihnen nähmlich auch der Kreditvermittler oder die Bank stellen.
Nur wenn Sie wissen, wieviel Kredit Sie wirklich benötigen und was Sie effektiv auch im Monat zurückzahlen können,
macht ein Finanzierungsgespräch Sinn. Auch wissen Sie so, was Sie wirklich wollen, brauchen und können und haben für das Finanzierungsgespräch klare Vorstellungen. 

Jetzt günstige Kreditangebote
im Bezirk Bregenz erhalten

Verhandeln Sie immer

Bei Finanzierungen können alle Konditionen immer verhandelt werden. Generell werden meist bei allen Hausbanken und Kreditvermittlern Standardkonditionen ausgegeben. Doch diese Konditionen können verhandelt werden.

Angefangen von den Zinsaufschlägen bis hin zu den Verwaltungs- und Kontoführungsgebühren. Speziell bei den sogenannten Kreditnebenkosten, wie Bearbeitungsgebühren sollten Sie immer verhandeln. Diese Kosten können bis zu 3,5 Prozent Ihres Kreditbetrages ausmachen und werden auch in die Jahreseffektivverzinsung miteingerechnet.

Fragen Sie nach den Bearbeitungsfristen

Viele Banken und Kreditvermittler haben lange Bearbeitungs-
fristen
.
Speziell wenn eine Finanzierung schnell gehen muss, sind lange Fristen oft ärgerlich und können an anderer Stelle Verzugskosten auslösen. Deshalb klären Sie mit Ihrem Kreditpartner auch ab, wie schnell Sie auf die Finanzierungssumme zugreifen können und wie flexibel sich die Auszahlung gestaltet.

Vergleichen Sie mit anderen Angeboten

Um eine gute Finanzierung zu erzielen reicht es nicht ein einziges Angebot einzuholen. Fragen Sie bei verschiedenen Anbietern an und legen Sie die Konkurrenzangebote bei jeder Verhandlung vor. So müssen nicht Sie direkt verhandeln, sondern sorgen für einen spürbaren Konkurrenzdruck.

Wenn Sie Kredite verschiedener Anbieter vergleichen, sollte immer der Jahreseffektivzins zwischen den Angeboten als Vergleichswert genutzt werden.

Finanzierung mit Bausparvertrag

Neben dem üblichen Kredit, bieten viele Banken auch einen Bausparvertrag an. Der Bausparvertrag kann als Tilgungsersatz eingearbeitet werden, zur Zinssicherung zusätzlich abgeschlossen werden oder für eine künftige Renovierung vorgesehen werden. Eine Renovierungsvorsorge ist mit einem Volumen von 20.000 Euro noch eine akzeptable Variante, während die anderen einige Nachteile mit sich bringen. Der Grenzzins, ab sich eine Finanzierung über den Bausparvertrag lohnt, wird von der Finanzberatung FMH berechnet. Erst ab einem Bankzins (beim Abschlussdarlehen) über 7,5 Prozent, in Einzelfällen auch erst ab über 11,5 Prozent, lohnt sich dieses Bausparmodell. Solch einen Zinsanstieg erwarten sich aber nur Pessimisten.

Nicht unter Druck setzten lassen

Viele Banken und Kreditvermittler setzen kurze Fristen für die Gültigkeit des Finanzierungangebots. Als Kunde ist man somit oft gezwungen schnelle Entscheidungen zu Treffen. In den meisten Fällen ist das aber nur ein Verkaufstrick, um Sie schnell zu einem Abschluss zu bewegen.

Nehmen Sie sich die Zeit, holen Sie Vergleichsangebote ein. Sollte ein Angebot ausgelaufen sein, fragen Sie nach einer Verlängerung. Seriöse Anbieter (sofern sich nicht die allgemeinen wirtschaftlichen geändert haben) werden Ihnen das Angebot verlängern.

Starten Sie jetzt online Ihre Finanzierungsanfrage und erhalten Sie mehrere Angebote.

Kontaktieren Sie uns

DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG

12 + 13 =