Fragen? - Schreiben Sie uns: hey@immobilie-finanzieren.at    -   Top bewertet ★★★★✭

Nebenkosten bei Umschuldung

Das könnte Sie erwarten…

Erfahren Sie in diesem Beitrag, welche Kosten Sie bei einer Umschuldung erwarten können und welche Kostenstellen sich sogar noch verhandeln lassen.

Letzte Überarbeitung: Januar 2022

Autorin: Tim Andersson

4,8
Rated 4.8 out of 5
4.8 von 5 Sternen (4 Bewertungen)

bearbeitungsgebühren finanzierung

Bearbeitungsgebühren

Für die Bearbeitung Ihrer Umschuldung fordern Banken und Kreditvermittler eine Bearbeitungsgebühr von bis zu 3% der Umschuldungssumme.

Da diese Gebühr von der Bank bzw. dem Kreditvermittler selbst verrechnet wird, haben Sie auch immer die Möglichkeit, diese zu verhandeln. Ein fairer Partner wird Ihnen auch ein faires Angebot unterbreiten.

entschädigung pönale umschuldung
eventuell

Vorfälligkeitsentschädigung / Pönale

Wenn Sie Ihren Kredit vor Vertragsende umschulden, entsteht der Bank ein Verlust durch die entgangenen Zinszahlungen.

Um diesen Verlust auszugleichen, muss oft eine Vorfälligkeitsentschädigung, auch Pönale genannt, in Höhe von ca. 1% der offenen Kreditsumme bezahlt werden.

Diese Entschädigung fällt aber meist nur bei Fixzinskrediten an und die genaue Höhe kann aus dem Kreditvertrag entnommen werden.

Pfandrecht änderung umschuldung
eventuell

Pfandrechtseintragung

Dieser Absatz trifft nur zu, wenn die Bank bei Ihrer Umschuldung auch wieder ins Grundbuch eingetragen werden möchte. Dies ist der Fall, wenn eine Besicherung des Kredits notwedig ist. 

Wenn Sie Ihren Umschuldungskredit hypothekarisch besichern, wird die Bank mit einem vereinbarten Pfandbetrag in das Grundbuch eingetragen.

Für diese Pfandrechtseintragung im Grundbuch, müssen Sie 1,2% des Pfandbetrages entrichten.

kosten notar finanzierung
eventuell

Notarkosten

Dieser Absatz trifft nur zu, wenn die Bank bei Ihrer Umschuldung auch wieder ins Grundbuch eingetragen werden möchte.

Je nach erbrachter Leistung fallen bei einem Notar 1-3% der Umschuldungssumme an Kosten für die Änderung im Grundbuch an.

Nebenkosten bei einer Umschuldung

Unsere Faustformel besagt, dass Sie mit rund 5-8% der Umschuldungssumme an Nebenkosten rechnen müssen.

Die genaue Höhe der anfallenden Nebenkosten ist davon abhängig, welche Kostenstellen bei Ihnen in welcher Höhe anfallen.

%

der Umschuldungssumme an Nebenkosten

Sie wollen Ihren bestehenden Kredit umschulden?

Wir finden das passende Umschuldungsangebot für Sie

✓ Kostenlos & unverbindlich
✓ Keine Registrierung
✓ Top Konditionen
✓ Experten-Gespräch

Hat Ihnen unser Beitrag gefallen oder haben Sie noch Fragen?

Dann schreiben Sie uns...

anfrage@immobilie-finanzieren.at

Beitrag bewerten

Unser Autor

Kredit umschulden
Tim Andersson

Tim Andersson ist ein erfahrener Experte für Immobilienfinanzierungen & Umschuldungen in Österreich.

Mehr über Tim Andersson