fbpx
Seite wählen

Preisleistung

Sehr gute Konditionen
direkt in Ihrer Umgebung.

Z

Schnell & Einfach

Wir finanzieren schnell und unkompliziert.

Umschulden Landgeld / Wohnbauförderung

Kärnten

So können Sie Ihr Landgeld in Kärnten umschulden.

Ablauf Umschuldung in Kärnten

Sie möchten wissen, wie Sie eine Wohnbauförderung bzw. Landgeld in Kärnten umschulden können?

Dann sind Sie auf dieser Seite genau richtig.

Hier erfahren Sie, wie man bei der Umschuldung in Kärnten vorgeht und können online und kostenlos
ein Umschuldungsangebot bei einem unserer Finanzierungspartner beantragen.

Umschuldungssumme feststellen

Zuerst ist einmal wichtig zu wissen, wieviel von der Wohnbauförderung bzw. Landgeld überhaupt noch offen ist. Denn noch offenstehenden Betrag können Sie anhand von Landgeld-Kontoauszügen ermitteln oder Sie kontaktieren die zu verwaltende Bank für Wohnbauförderungen in Kärnten (Hypo Salzburg) und beantragen da eine Einsicht auf den aktuellen Stand. Dieser Weg könnte unter Umständen etwas länger dauern, da die Bank den Auszug per Post an Sie versendet.

ACHTUNG:

Beachten Sie bei der Umschuldung vor allem die auf Sie zukommenden Nebenkosten. Dazu gehören z. B. Bearbeitungsgebühren, Verwaltungsabgaben sowie Umschuldungskosten. Sie sollten diese zusätzlichen Kosten bei der Umschuldung unbedingt miteinbeziehen.

In unserer Faustformel empfehlen wir: Schlagen Sie einfach auf das aktuell ausstehende Landgeld 3% und Sie sind auf alle Fälle gewappnet.

Umschuldungsangebot einholen

Am besten vergleichen Sie mehrere Umschuldungsangebote miteinander, um auch wirklich das beste zu erhalten. Sie können auch unseren schnellen und einfachen Angebotsfinder nutzen und ein Umschuldungsangebot für Ihr Landgeld bzw. Ihre Wohnbauförderung beantragen.

Auch unsere Finanzierungspartner unterstützen Sie gerne bei Ihrer Umschuldung der Wohnbauförderung. Sie klären auch die Vorgangsweise mit den Landesbanken ab.

Lassen Sie sich von unseren Profis unterstützen.

Ablauf einer Umschuldung

Nachdem Sie ein passendes Angebot für Ihren neuen Kredit gefunden haben,
sollten Sie sich Gedanken über die Rückzahlung Ihrer Kärntner Wohnbauförderung machen.
Dabei unterstützen Sie unsere Finanzierungspartner gerne und übernehmen wichtige Aufgaben für Sie.

Landgeld / Wohnbauförderung zurückzahlen

In Kärnten unterscheidet sich die Rückzahlung nach der Finanzierungsart. Hausbau- oder Sanierungskredit. Beide Arten haben andere Konditionen für die Rückzahlung.

Wohnbaukredit:

  • Laufzeit: 30 Jahre
  • 1 – 20 Jahr: 0,7% Zinsen p. a.
  • +21 Jahr: 1,5% Zinsen p. a.
  • monatliche Rückzahlung der jährlichen Annuität

Sanierungskredit:

  • Laufzeit: 15 Jahre
  • 0,7% Zinsen p. a.
  • monatliche Rückzahlung der halbjährlichen Annuität

Direkter Kontakt für Rückfragen

Bei Rückfragen,
wenden Sie sich bitte an:

Amt der Kärntner Landesregierung
Abteilung 11 – Wohnbau

———————————————

Mießtaler Straße 1
9021 Klagenfurt am Wörthersee

Telefon +43 050 536 31002
Fax +43 050 536 31000
E-Mail abt11.wohnbau@ktn.gv.at

Direkter Kontakt für Rückfragen

Bei Rückfragen,
wenden Sie sich bitte an:

Amt der Kärntner Landesregierung
Abteilung 11 – Wohnbau

———————————————

Mießtaler Straße 1
9021 Klagenfurt am Wörthersee

Telefon
+43 050 536 31002

Fax
+43 050 536 31000

E-Mail
abt11.wohnbau@ktn.gv.at

Jetzt günstiges
Umschuldungsangebot
erhalten

Vorteile wenn Sie Ihr Landgeld /
Wohnbauförderung umschulden

i

Bessere Konditionen

Bei Wohnbauförderungen handelt es sich meist um Förderungsdarlehen, bei denen die Rückzahlungsrate niedrig beginnen aber stetig ansteigen. Deswegen ist es oftmals sinnvoller, das Landgeld nach einer gewissen Zeit umzuschulden. Somit haben Sie Chancen auf bessere Konditionen bei Ihrem Kredit und können diesen auch schneller tilgen.

Kredite zusammenfassen

Mit der Tilgung eines Teiles Ihrer Kredite oder der Wohnbauförderung, erhalten Sie von den meisten Banken bessere Konditionen. Zusätzlich können Sie auch noch Ihre Kredite und Wohnbauförderung zusammenlegen und somit noch mal Geld zu sparen.

Keine Vorgaben

Bei Bezug der Wohnbauförderung wird Ihnen eine bestimmte Regelung für die Nutzung des Geldes erteilt (z.B. muss Hauptwohnsitz sein, darf nur zu einem bestimmten Preis vermietet werden, darf nicht einfach so verkauft werden…).Wenn Sie Ihr Landgeld jedoch umschulden, fallen diese Anforderungen weg und Sie sind flexibler.

Was ist bei einer Landgeld / Wohnbauförderung
Umschuldung bei einem neuen Kredit
zu beachten?

  • Beachten Sie, wann Sie Ihre Wohnbauförderung umschulden können
  • Sie sollten sich den Bearbeitungskosten bei einer Umschuldung bewusst sein und lieber etwas mehr bei der Umschuldungssumme kalkulieren
  • Wie immer fallen auch bei der Umschuldung Beglaubigungskosten / Notarkosten an

Lassen Sie Sich kostenlos zu einer Wohnbauförderung Umschuldung beraten

Wichtige Links zum Thema Wohnbauförderung

Wohnbauförderung in Kärnten im Allgemeinen

Bei der Wohnbauförderung Kärnten konzentriert man sich auf den Bau von Eigentumswohnungen,
sowie Eigentumswohnungen auf den Erwerb von Wohnungen, Sanierungsmaßnahmen und Mietzuschüsse.
Dabei konzentriert sich die Eigenheim-Wohnbauförderung auch auf die Nutzfläche und Energieeffizienz der Immobilie.

Jetzt günstiges
Umschuldungsangebot
einholen

Kontaktieren Sie uns

DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG

14 + 11 =