Fragen? - Schreiben Sie uns: hey@immobilie-finanzieren.at    -   Top bewertet ★★★★✭

Finanzierungs-

möglichkeiten

in Niederösterreich

Sie möchten ein Haus oder eine Wohnung finanzieren?

Erfahren Sie, wie Sie Ihr passendes Kreditangebot finden.

Die Finanzierungsformen in Niederösterreich

In Niederösterreich gibt es verschiedene Optionen, um einen Immobilienkauf zu finanzieren. Um sicherzustellen, dass die Finanzierung Ihren individuellen Anforderungen und Wünschen entspricht, empfiehlt es sich, ein Finanzierungskonzept zu erstellen oder erstellen zu lassen.

Ein Finanzierungskonzept kombiniert verschiedene Finanzierungsformen, um die bestmögliche Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Es ist wichtig, dass Sie sich ausführlich über die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten informieren und das für Sie passende Konzept wählen.

Die allgemeinen Finanzierungsformen sind…

Kredit mit variablen Zinsen

Kredite mit variabler Verzinsung sind an einen Leitzins (meist EURIBOR) gekoppelt, wodurch die Kreditzinsen von Veränderungen des Leitzinses abhängig sind. Steigt der Leitzins, steigen auch die Kreditzinsen und umgekehrt. Dies bedeutet, dass die monatlichen Kreditraten bei Krediten mit variabler Verzinsung im Laufe der Zeit schwanken können.

Aufgrund dieser Unsicherheit sind Kredite mit variabler Verzinsung riskanter als solche mit festen Zinsen, da sich die monatlichen Kreditraten entsprechend ändern können.

Fixzinskredit

Bei Fixzinskrediten wird für einen festgelegten Zeitraum ein fester Zinssatz vereinbart, der während der Laufzeit des Kredits nicht verändert wird. Das bedeutet, dass der Zinssatz und die Kreditrate während der gesamten Laufzeit gleich bleiben.

Dies bietet Planungssicherheit, da die monatlichen Kosten für den Kredit im Vorfeld genau berechnet werden können und sich während der Laufzeit nicht verändern. Sie wissen im Voraus, wie hoch die monatlichen Kreditraten sein werden und können Ihre Finanzen entsprechend planen.

Bauspardarlehen

Bauspardarlehen sind Kredite, die von speziellen Finanzinstituten -den Bausparkassen- angeboten werden. Sie haben in der Regel eine begrenzte Höhe pro Person und werden daher häufig in Kombination mit anderen Krediten genutzt, um das erforderliche Finanzierungsvolumen für ein Bauvorhaben zu erreichen.

Ein Vorteil von Bauspardarlehen ist, dass die Zinsen für solche Kredite gesetzlich auf eine Obergrenze von 6% beschränkt sind. Das bedeutet, dass Sie im Vergleich zu Krediten mit variablen Zinsen mehr Planungssicherheit haben, da die monatlichen Kreditraten nicht über einen Grenzwert ansteigen können. Wenn Sie Sicherheit bei der Finanzierung Ihres Bauvorhabens wünschen, könnte ein Bauspardarlehen für Sie eine geeignete Option sein.

Wohnbauförderung

Die Eigenheimförderung ist ein Darlehen des Landes Niederösterreich mit einem garantierten Zinssatz von 1 % auf die gesamte Laufzeit, welche wahlweise 27,5 oder 34,5 Jahre beträgt.

Um eine Wohnbauförderung zu erhalten, müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der offiziellen Landeswebsite.

Kredit-Kombination

Wir verstehen unter „Kredit-Kombinationen“ die Zusammenführung verschiedener Finanzierungsformen zu einem individuellen Finanzierungsplan, der auf Ihre spezifischen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt werden kann.

In Niederösterreich ist beispielsweise eine Kombination aus einem Kredite mit variablen Zinsen, einem Bauspardarlehen und der Wohnbauförderungen üblich.

Jetzt passenden Kredit finden

Starten Sie Ihre Anfrage über unser Portal & unsere Experten erstellen Ihr passendes Finanzierungskonzept

✓ Kostenlos & unverbindlich
✓ Keine Registrierung
✓ Top Konditionen
✓ Experten-Gespräch

Niederösterreich Kredit Immobilie

Kreditvoraussetzungen in Niederösterreich

Die Bonität

Die Bonität ist ein Maß für die Zahlungsfähigkeit und Kreditwürdigkeit einer Person. Sie wird von Banken und anderen Kreditgebern verwendet, um zu entscheiden, ob diese bereit sind, einem Antragsteller einen Kredit zu gewähren und zu welchen Bedingungen.

Es gibt verschiedene Faktoren, die die Bonität beeinflussen, wie zum Beispiel das Einkommen, die Schulden, die Kreditgeschichte und die finanzielle Stabilität. Eine positive Haushaltsrechnung, die zeigt, dass der Kreditnehmer in der Lage ist, seine finanziellen Verpflichtungen zu erfüllen, ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil einer Bonitätsbeurteilung.

Die Sicherheit

Kreditsicherheiten sind für die Bank von großer Bedeutung, da sie eine Art „Versicherung“ darstellen. Im Falle eines Zahlungsausfalls des Kreditnehmers werden die Sicherheiten von der Bank verwendet, um die finanziellen Verluste zu minimieren.

In Niederösterreich werden Wohnkredite häufig durch eine Hypothek besichert, bei der die Bank ein Pfandrecht in das Grundbuch der zu finanzierenden Immobilie eintragen lässt. Wenn der Kreditnehmer zahlungsunfähig wird, hat die Bank das Recht, die Immobilie zu versteigern und aus den Erlösen den offenen Kredit zu begleichen.

Das Eigenkapital

Wenn Sie in Niederösterreich einen Wohnkredit aufnehmen möchten, ist es in der Regel erforderlich, dass Sie einen Teil der Finanzierungssumme als Eigenkapital bereitstellen können.

Dies bedeutet, dass Sie Geldmittel haben, die Sie in die Finanzierung einbringen, um das benötigte Finanzierungsvolumen zu erreichen. In der Regel wird von Kreditnehmern erwartet, dass sie mindestens 20% der Finanzierungssumme als Eigenkapital vorweisen können.

Hierzu zählen beispielsweise:

  • Bargeld
  • Bausparguthaben
  • Aktien, Wertpapiere, Investmentfonds
  • Lebensversicherungen

Einkommen

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben darf Ihre monatliche Kreditrate nicht höher als 40% Ihres Haushaltseinkommens sein.

Ein Beispiel:
Sie möchten sich eine Eigentumswohnung kaufen und benötigen dazu einen Wohnkredit. Ihr monatliches Haushaltseinkommen beträgt 2.000 Euro.
2.000€ x 40% = 800€

Ihre monatlichen Kreditraten dürften laut diesem Beispiel nicht mehr als 800 Euro betragen.

Banken in Niederösterreich

Bitte beachten Sie, dass diese Liste nicht zwingend vollständig sein muss.

Kreditrechner in Niederösterreich

In Niederösterreich gibt es viele Banken, die online Kreditrechner anbieten, die es Kreditinteressenten ermöglichen, Kreditkonditionen und Kreditraten für verschiedene Finanzierungsvarianten zu berechnen. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie sich über die verschiedenen Kreditoptionen informieren möchten. Durch einen Kreditrechner erhalten Sie eine Vorstellung davon, wie hoch die monatlichen Raten für einen Kredit sein könnte.

Hypo niederösterreic

Kreditrechner Hypo Niederösterreich

Der Kreditrechner der Hypo Niederösterreich ermöglicht es Ihnen, eine monatliche Kreditrate zu berechnen.

Geben Sie dazu Ihren Wunschbetrag, die vorhandenen Eigenmittel (mind. 20%) sowie die Kreditlaufzeit an.

Im Anschluss können Sie eine Anfrage starten oder direkt bei der Hypo Niederösterreich anrufen.

Vorteile

  • Sie erhalten ein sofortiges Ergebnis
  • Sie können eine Anfrage starten oder direkt anrufen

Nachteile

  • Die Zinsen können nicht individuell eingestellt werden
Vergleich Kreditrechner Sparkasse

Kreditrechner Sparkasse Niederösterreich

Der Wohnkredit-Rechner der Sparkasse Niederösterreich ist ein online Tool, das es Ihnen ermöglicht, eine mögliche monatliche Kreditrate für eine Wohnkreditfinanzierung zu berechnen. Dazu müssen Sie unter anderem die Vorhabenkosten, die Höhe Ihrer Eigenmittel und die gewünschte Kreditlaufzeit angeben. Der Rechner berechnet dann die für Sie mögliche Kreditrate und gibt Ihnen auch Auskunft darüber, wie viel Geld Ihnen am Ende des Monats übrig bleiben würde, wenn Sie die Kreditrate abziehen.

Nach der Berechnung haben Sie die Möglichkeit, direkt eine Wohnkreditanfrage bei der Sparkasse Niederösterreich zu stellen oder sich zunächst von einem Berater beraten zu lassen.

Vorteile

  • Sie haben viele Angabemöglichkeiten
  • Sie erhalten ein direktes Ergebnis
  • Ein Wohnkredit kann direkt angefragt werden

Nachteile

  • Das Design ist etwas unübersichtlich
Kreditrechner Raiffeisen

Kreditrechner Raiffeisenbank Niederösterreich

Über den Kreditrechner der Raiffeisenbank Niederösterreich können Sie eine mögliche monatliche Kreditrate für eine Finanzierung berechnen. Geben Sie dazu die Projektkosten, Ihre Eigenmittel, die gewünschte Kreditlaufzeit und die gewünschte Fixzinsperiode angeben.

Zudem können Sie eine Finanzierungszusage bei der Raiffeisenbank einholen oder Kontakt zu einem Berater der Bank aufnehmen, um sich individuell beraten zu lassen.

Vorteile

  • Es gibt zwei Berechnungsmöglichkeiten
  • Sie erhalten ein direktes Ergebnis
  • Sie können direkt einen Finanzierungszusage einholen

Nachteile

  • Das Design wirkt unstrukturiert

Kreditmakler in Niederösterreich

Kreditmakler sind Personen oder Unternehmen, die Kredite an Kreditsuchende vermitteln, ohne dabei an eine bestimmte Bank gebunden zu sein. Sie helfen bei der Erstellung eines passenden Finanzierungskonzepts und holen Kreditangebote von verschiedenen Banken ein, um das beste Angebot für den Kreditnehmer zu finden.

Kreditmakler übernehmen nicht nur die Suche nach dem passenden Kredit, sondern auch die gesamte Kreditabwicklung. Sie fokussieren sich auf die Wünsche und Bedürfnisse des Kreditnehmers und versuchen, die bestmögliche Finanzierungsform zu finden. Aus diesem Grund kann es sinnvoll sein, den Service eines Kreditmaklers in Anspruch zu nehmen, insbesondere wenn man sich unsicher ist, welche Kreditoptionen am besten zu den eigenen finanziellen Möglichkeiten und Bedürfnissen passen.

In der Regel werden Kreditmakler in Niederösterreich von der Bank, die den Kredit vergibt, bezahlt, sodass für den Kreditnehmer keine Kosten anfallen. Sollte dies jedoch nicht der Fall sein, wird der Kreditmakler die Kreditnehmer im Vorfeld über eventuelle Kosten informieren.

Finden Sie den passenden Kreditmakler in Niederösterreich

Sie benötigen einen Kredit und möchten dank eines Kreditvermittlers von Top-Konditionen und einen professionellen Kreditvergleich profitieren?
Dann fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Kreditvergleich bei uns an und wir finden den passenden regionalen Finanzierungsexperten für Sie.

✓ Kostenlos & unverbindlich
✓ Keine Registrierung
✓ Top-Konditionen
✓ Experten-Gespräch

Niederösterreich Kredit Immobilie

Nebenkosten einer Finanzierung in Niederösterreich

Wenn Sie planen, eine Immobilie in Niederösterreich zu finanzieren, sollten Sie bedenken, dass es neben den Kaufpreis auch noch andere Kosten gibt, die die Finanzierungssumme um 10-15% erhöhen können.

Es ist daher wichtig, diese Kosten in Ihre Finanzierungspläne einzubeziehen, um sicherzustellen, dass Sie genügend Geld zur Verfügung haben, um die Immobilie zu erwerben.

%

der Finanzierungssumme an Nebenkosten

Welche Nebenkosten können anfallen?
  • Ca 3% der Finanzierungssumme an Bearbeitungsgebühren für die Bank
  • Meist 3,5% der Bemessungsgrundlage an Grunderwerbsteuer beim Kauf einer Immobilie
  • 1,1% des Kaufpreises für die Eintragung als neuer Eigentümer im Grundbuch der Immobilie – Achtung: Es gibt eine Gebührenreduktion bzw. Streichung in bestimmten Fällen
  • 1,2% des Pfandbetrages für die Pfandrechtseintragung im Grundbuch, wenn Ihre Immobilie hypothekarisch besichert wird – Achtung: Es gibt eine Gebührenreduktion bzw. Streichung in bestimmten Fällen
  • 1-3% des Kaufbetrages als Honorar für den Notar(je nach Umfang der Dienstleistung)
  • Optional: 1-1,5% des Kaufpreises als Rechtsanwaltskosten, wenn Sie den Kaufvertrag über einen Rechtsanwalt erstellen lassen
  • Optional: ca. 3,6% des Kaufpreises an Maklergebühren, falls Ihnen die Immobilie über einen Makler vermittelt wurde

Ablauf einer Finanzierungsanfrage

Über unser Portal für Niederösterreichische Kreditnehmer*innen

kreditvergleich online

Angebote online anfordern

Geben Sie die Informationen zu Ihrem Finanzierungsvorhaben ganz einfach in unseren Rechner ein.

Einer unserer Experten kontaktiert Sie telefonisch und erstellt mit Ihnen gemeinsam ein passendes Finanzierungskonzept.

Professioneller Kreditvergleich

Top-Konditionen erhalten

Wenn das passende Finanzierungskonzept erstellt wurde, fordert unser Experte für Sie Angebote bei unterschiedlichen Banken an & verhandelt direkt Ihre Bankkonditionen.

Profitieren Sie von unsrem kostenlosen Full-Service und lehnen Sie sich ganz einfach zurück - Wir erledigen die Arbeit.

Immobilienkredit konditionen

Richtige Entscheidung treffen

Nach der Einholung werden Ihnen die Angebote zur Verfügung gestellt, damit Sie in aller Ruhe eine Entscheidung treffen können.

Wir lassen Sie dabei aber nicht alleine - Unsere Experten unterstützen Sie gerne beim Kreditvergleich und treffen mit Ihnen gemeinsam die richtige Entscheidung.

Welche Finanzierung passt zu Ihnen?

Nicht jede Finanzierungsform (oder Kombination) passt zu jedem Kreditnehmer. Welche Finanzierung sich am besten für Sie und Ihr Vorhaben eignet, hängt vor allem von Ihrer Risikobereitschaft ab.

Konservative Finanzierer

Konservative Finanzierer möchten möglichst wenig Risiko eingehen und greifen dafür auch bewusst etwas tiefer in die Tasche.

Diese Finanzierer bevorzugen sichere Kreditformen wie ein Fixzinskredit.

Ausgewogene Finanzierer

Der ausgewogene Finanzierer möchte möglichst viel Sicherheit haben, aber auch Sparpotenziale nutzen.

Daher bevorzugen diese Finanzierer häufig eine Mischform aus fixen und variablen Zinsen und nutzen gerne auch Bauspardarlehen.

Risikoreiche Finanzierer

Ein risikoreicher Finanzierer geht gerne mehr Risiko ein und kann so einige Euros einsparen. Diese Kreditnehmer bevorzugen variabel verzinste Kredite.

Die etwas vorsichtigeren Kreditnehmer schließen noch zusätzlich ein Zinscap ab, um die Zinsen nach oben zu begrenzen.

Ihr passendes Finanzierungskonzept

Sie möchten wissen, welches Finanzierungskonzept das passende für Sie ist?

Dann starten Sie jetzt Ihre Anfrage und einer unserer Experten erstellt mit Ihnen zusammen das passendes Finanzierungskonzept für Sie.

Jetzt Kreditvergleich online anfordern

Damit Sie das bestmögliche Angebot für Ihr Finanzierungsvorhaben finden, sollten Sie einen professionellen Kreditvergleich durchführen lassen

✓ Kostenlos & unverbindlich
✓ Keine Registrierung
✓ Top Konditionen
✓ Experten-Gespräch